Vorschau für 2017 als PDF-Download hier...

Vorankündigungen (Auszug)

Matin Veith, Noaptes
Goodman-Thau, von Archiv zur Arche
Cornelia Naumann (Hg.), "Ich hoffe noch, dass aller Menschen Glück nahe sein muss ..."
Helge Döhring, Organisierter Anarchismus in Deutschland 1919 bis 1933.
Günther Gerstenberg, Der kurze Traum vom Frieden.
Gustav Landauer, Ein Weg zur Befreiung der Arbeiter-Klasse.
Renate Sattler, Kanadischer Sommer
Augustin Souchy, Anarchosyndikalistische Kritik an den Bolschewiki
Sulamith Sparre, Bahndämme, Wegränder, Ödplätze, Schutt.
Sulamith Sparre, Sprache ist anderswo oder Der wandernde Schreibtisch
Sieben deutsch-jüdisch-israelische Autorinnen
Stefan Gurtner, ISIDORAS UNGLAUBLICHE GESCHICHTEN
Werner Abel; Mit Salut und Händedruck
Ruth Weiss, Nachspiel
Ruth Weiss, Schwere Prüfung
Philippe Kellermann, Der pädagogische Diskurs im Anarchismus